Schade ums Porto, wenn Mailings so spannend wie Telefonbücher sind.

Wir werden täglich mit Werbereizen überflutet, als Ergebnis entscheiden wir innerhalb von wenigen Sekunden, ob wir uns mit einem Mailing befassen oder eben nicht. Handschrift Mailings sorgen für mehr Aufmerksamkeit und deutlich höhere Öffnungsraten!

Ein kurzer Blick über den Brief, die unscheinbare Standardhülle, die fehlende Briefmarke, den falsch geschriebenen Namen und danach ab in den Papierkorb. Sicher auch, weil wir befürchten, dass der Inhalt ebenso spannend ist wie die äußere Aufmachung.

Allerdings ist gerade die Ansprache von Gefühlen entscheidend, um Aufmerksamkeit zu gewinnen. Vielleicht haben Sie auch schon einmal gehört, das wir Menschen Kaufentscheidungen überwiegend unbewusst treffen und diese Entscheidung oft auch noch emotional geprägt ist. Es ist so, selbst wenn wir versuchen, dies hinterher rational zu begründen und schönzureden.

Sinne dienen unserer Wahrnehmung. Mit ihnen nehmen wir Eindrücke und Reize aus der Umwelt wahr. Auf diese Weise lassen sich unser Erleben und unsere Gefühle beeinflussen. Und je mehr Sinne wir ansprechen, desto stärker wirkt sich dies auf die Gehirnaktivität aus und desto stärker wird dadurch unser Langzeitgedächtnis aktiviert.

Tasten: Papierqualität, Materialarten, Falzarten, Druckveredelung, …
Riechen: Duftpapiere, Duftdruck, Duftetiketten, …
Schmecken: aromatisierte Klebegummierung, Produktmuster, …
Hören: Raschel- und Knisterfaktor, Töne, …
Sehen: Bilder, Farben, Formate, Schriften, …

Handschrift Mailings öffnet fast jeder.

Aber warum ist das so? Wann haben Sie zuletzt handschriftliche Post erhalten? Ja, bei uns ist das auch verdammt lang her. Umso überraschender ist es, dass handschriftlichen Nachrichten eine so hohe Wertschätzung entgegenschlägt. Und dies nicht nur bei älteren Zielgruppen. Laut einer Untersuchung der Schweizer Post AG erreichen handschriftliche Werbebriefe eine 10 x höhere Konversions- und Reaktionsrate als konventionelle Mailings. Im Großen und Ganzen können wir diese höheren Erfolgsaussichten aus eigener Erfahrung bestätigen.

Ihr Brief sollte gut in der Hand liegen, denn Gewicht strahlt Wertschätzung aus und baut eine Verbindung zu den Empfängern auf. Eine gute Idee, ein hochwertiges Papier, Veredelungstechniken und Druckeffekte machen aus Ihrem Mailing eine unverwechselbare Botschaft zum Anfassen. Wählbare echte Handschriften, unterschiedliche Schreibwerkzeuge und echte Tinte wecken Emotionen und steigern die Aufmerksamkeit. Handschriftoptik und Drucktechnik sind nicht die einzigen Faktoren für mehr Erfolg Ihres Post-Mailings.

Sechs Maßnahmen die Mailings erfolgreich machen!

– Konzept/Strategie, um Ziele zu definieren
– Eigenständige oder unkonventionelle Leitidee als Türöffner
– Persönliche Ansprache, um Vertrauen aufzubauen
– Passender Inhalt und Anlass, um glaubwürdig anzukommen
– Perfekte Umsetzung, um eine maximale Wertschätzung zu erreichen
– Prezise Follow-up, um nichts an Effizienz einzubüßen

Möchten Sie mehr über die Vorteile von Handschrift Mailings für Ihr Unternehmen erfahren?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!

Kurze
Nachricht?

Sie suchen einen Partner im Bereich Strategie, Design oder Kommunikation?
Sie sind nur noch einige Buchstaben davon entfernt! Oder rufen Sie uns an: +49 6151 91550

Schreiben Sie uns!